Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Sabine Hinz Verlag

Deutschlandweit ab 100,- € Warenwert Versandkostenfrei bestellen

Mehr Ansichten

Zur E-Paper Version

Depesche 03*2016

Zivilationsbeschwerden und Verdauung

Kurzübersicht

Zivilisationsbeschwerden und Verdauung: das fehlende Puzzleteil!


- Der bisher völlig übersehene Störfaktor körperlicher Gesundheit.
- Der große Betrug mit Magensäurepräparaten 
- Sodbrennen sofort zum Verschwinden bringen!
- Gesunde Ernährung und trotzdem nicht gesund? Wie kann das sein?
- Wie kommt es zu einem Mangel an Nährstoffen trotz guter Ernährung?


16 Seiten, A4, Druckversion (Zeitschrift)
Druck: schwarz/weiß

Lieferbarkeit Auf Lager

4,00 €
inkl. MwSt.
ODER

Sie haben diesen Artikel bereits gekauft.

Ihr Guthaben reicht nicht aus um dieses E-Paper per Sofortkauf herunterzuladen.
Hier können Sie Ihr Guthaben aufladen.

Ihr Download beginnt.
Die komplette Liste Ihrer Downloads finden Sie hier.

Wenn Sie durch Klick auf den Button "Jetzt Kaufen" bestätigen, kaufen Sie umgehend den Download-Artikel und der Betrag von 4,00 € wird von Ihrem Guthaben abgezogen. Sie können den Artikel dann sofort herunterladen.

Bitte lesen und bestätigen Sie die AGB sowie die Widerrufsbelehrung.

Abbrechen & Schließen

Vielen Dank für Ihren Einkauf

Ihr Download steht für Sie bereit

Zu Ihren Downloads

Details

Die Menschen leiden heutzutage unter mannigfaltigen unspezifischen Symptomen – d.h. die Schulmedizin vermag nicht zu sagen, was eigentlich los ist. Und weil die Schulmedizin keine (kostenintensiven) Lösungen in Form von Pillen oder Operationen parat hat, werden die Patienten gerne mal als Simulanten oder Hypochonder (eingebildete Kranke) abgetan, wie auch ihre Leiden. Tatsächlich jedoch ist heute fast jeder Erwachsene von solchen „unspezifischen“ Leiden betroffen, ohne eine wirksame Handhabe zu besitzen: Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Energielosigkeit oder bleierne Müdigkeit, Reizdarm, Allergien, häufige Kopfschmerzen, schlechte Verdauung und Magen-Darm-Beschwerden, Sodbrennen, Konzentrationsmangel, unreine Haut, häufige Erkältungen, Rückenschmerzen – die Liste ließe sich wohl endlos fortsetzen. Der österreichische Erfinder und Gesundheitsberater Friedrich Howanietz hat jahrelang geforscht, um den Ursachen auf die Spur zu kommen. Das fehlende Puzzleteil, das er aufgespürt hat, erscheint derart unspektakulär, dass es schon wieder spektakulär ist. Seine Erkenntnisse hat er in ein Programm gegossen, das jeder für sich selbst anwenden kann, um guter, stabiler Gesundheit in kurzer Zeit – und in einem eigenen Erkenntnisprozess – Schritt für Schritt näher zu kommen.

Eine Leserin berichtete uns zu dieser Ausgabe:
Ich hatte seit vielen Jahren Sodbrennen. Durch die Anwendung des hier beschriebenen Programmes, bin ich diese los geworden.

Zusatzinformation

Autor Michael Kent, F. Howanietz
Seiten 16
Erschienen 2. März 2016

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein