Die neuen Totimpfstoffe

ab 4,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-4 Tag(e)

Beschreibung

Depesche 08/2022, Heft-Nr. 702
Die neuen Totimpfstoffe
(von Novavax und Valneva)–
verwenden auch sie Gentechnik?

Artikel 1:
Die neuen Totimpfstoffe
Wirksamkeit? Zusatzstoffe? Gentechnik? Sicherheit? Datenlage?

Ein Hauptkritikpunkt an den neuartigen Impfstoffen von BioNTech & Co. ist, dass sie genmanipulierte RNA in menschliche Zellen einschleusen. Kritiker werten das als genetischen Großversuch am Menschen. Diesen Sorgen versucht die Impfindustrie mit zwei neuen sog. „Totimpfstoffen“ zu begegnen, wobei der Eindruck erweckt wird, es handle sich um klassische Impfstoffe. Tatsächlich jedoch sind diese neuen Stoffe weit davon entfernt, „klassisch“ zu sein, denn auch sie stecken voller, am Menschen bisher nicht erprobter neuartiger Technologie und Gentechnik – eher ein „klassischer“ Fall von Augenwischerei.

Artikel 2:
Ukraine – unfassbare Zensur – und eine dritte Partei im Hintergrund
Ein Update mit weiteren verräterischen Indizien, die sich seit Depesche 05 ergeben haben.

Artikel 3:
Die Schreckensbilanz der Corona-Impfung:
Was wir heute wissen über Wirksamkeit und Folgen der Corona-Impfung.

Außerdem:
Anleitung: Zensierte Webseiten trotzdem aufrufen.
Haben Ärztestreiks negative Auswirkungen auf die Patienten?
Das neue Rettungspaket der Regierung und die Inflation.


Übrigens: Vereins-Mitglieder des "mehr wissen, besser leben e.V." erhalten künftig Online/Download/PDF-Produkte des „mehr wissen, besser leben e.V.“ zum halben Preis! Werde Mitglied: https://mwbl.de/verein

----------------------

Format: DIN A4

Umfang: 16 Seiten

Druckversion farbig