Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Sabine Hinz Verlag

Deutschlandweit ab 100,- € Warenwert Versandkostenfrei bestellen

Mehr Ansichten

Zur E-Paper Version

Depesche 14*2017

Inhaltsstoffe in Impfstoffen

Kurzübersicht

• Inhaltsstoffe in Impfstoffen und ihre Auswirkungen
• Plante Erde 2025 - magisch digitalisiert oder mystisch spiritualiestiert?
• Das Ender der Rechtsstaatlichkeit
• Du alleine kannst nicht die Welt verändern?


20 Seiten, A4, Druckversion (Zeitschrift)
Druck: schwarz/weiß 

Lieferbarkeit Auf Lager

4,00 €
inkl. MwSt.
ODER

Sie haben diesen Artikel bereits gekauft.

Ihr Guthaben reicht nicht aus um dieses E-Paper per Sofortkauf herunterzuladen.
Hier können Sie Ihr Guthaben aufladen.

Ihr Download beginnt.
Die komplette Liste Ihrer Downloads finden Sie hier.

Wenn Sie durch Klick auf den Button "Jetzt Kaufen" bestätigen, kaufen Sie umgehend den Download-Artikel und der Betrag von 4,00 € wird von Ihrem Guthaben abgezogen. Sie können den Artikel dann sofort herunterladen.

Bitte lesen und bestätigen Sie die AGB sowie die Widerrufsbelehrung.

Abbrechen & Schließen

Vielen Dank für Ihren Einkauf

Ihr Download steht für Sie bereit

Zu Ihren Downloads

Details

Artikel von Angelika Müller:
Inhaltsstoffe in Impfstoffen und Ihre Auswirkungen  

Viele Inhaltsstoffe von Impfstoffen stehen in heftiger Kritik. Dazu gehören die Wirkverstärker auf Aluminiumbasis, die organische Quecksilberverbindung Thiomersal, Formaldehyd sowie weitere. Doch längst nicht alles, was im Impfstoff drin ist, muss auch im Beipackzettel angegeben sein. Denn während in der Lebensmittelbranche strenge Hinweisvorschriften für Allergiker gelten, gelten dieselben Vorschriften bei Impfstoffen nicht. Doch natürlich tragen sich, wie bei der Lebensmittelherstellung, auch bei der Impfstoffherstellung Substanzen aus dem Herstellungsprozess in das fertige Produkt ein, zwar in Spuren – doch für Allergiker können selbst diese Spuren schon zu viel sein, vor allem dann, wenn es sich dabei z.B. um Reste menschlicher oder auch artfremder DNA (Gene) handelt. Angelika Müller führt auf, welche teils regelrecht grusligen Bestandteile da zusammenkommen. 


Artikel von Martin Strübin:
Planet Erde 2025 - magisch digitalisiert oder mystisch spiritualisiert

In den letzten 25 Jahren wuchs nichts anderes auf unserem Erdenrund derart rasant an wie die digitale, virtuelle, künstliche Welt. Sie durchdringt heute jeden Teil unseres Lebens, ja das Leben scheint uns ohne Computer, computergesteuerte Technik, Roboter, Internet, Facebook, Smartphones, Notebooks, GPS-Navigationssysteme, dreidimensionale Computerspiele, Digital-TV usw. heute bereits unmöglich. Das ist in sofern dramatisch, als die digitale Welt der spirituellen Welt in ihrem Wesen nicht ganz unähnlich ist und daher auch spirituell Suchende anlockt, wie Martin Strübin dies im folgenden Artikel verdeutlicht – während er uns verrät, wie wir es vermeiden können, zum Sklaven der modernen Technologien zu werden – und sie zum größten Wohle aller zu nutzen. 


Kurzartikel von Michael Kent:
• Neue Diktatur auf deutschem Boden. Das Ende der Rechstsstaatichkeit. Aktuelle willkürliche Gesetze und Grundgesetzverstöße! 

• Du alleine kann niemals die Welt verändern? 

Zusatzinformation

Autor Michael Kent, Angelika Müller, Martin Strübin
Seiten 20
Erschienen 31. Juli 2017

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein