Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Sabine Hinz Verlag

Deutschlandweit ab 100,- € Warenwert Versandkostenfrei bestellen
Zur E-Paper Version

Depesche 19*2013

Grüner Tee

Kurzübersicht

• Grüner Tee, altbewährtes Mittel, Tradtion, Herstellung, Sorten, Zubereitungen, Qualitäten sowie die positiven Wirkungen auf die Gesundheit.

16 Seiten, A4, s/w, Druckversion (Zeitschrift)

Lieferbarkeit Auf Lager

3,20 €
inkl. MwSt.
ODER

Sie haben diesen Artikel bereits gekauft.

Ihr Guthaben reicht nicht aus um dieses E-Paper per Sofortkauf herunterzuladen.
Hier können Sie Ihr Guthaben aufladen.

Ihr Download beginnt.
Die komplette Liste Ihrer Downloads finden Sie hier.

Wenn Sie durch Klick auf den Button "Jetzt Kaufen" bestätigen, kaufen Sie umgehend den Download-Artikel und der Betrag von 3,20 € wird von Ihrem Guthaben abgezogen. Sie können den Artikel dann sofort herunterladen.

Bitte lesen und bestätigen Sie die AGB sowie die Widerrufsbelehrung.

Abbrechen & Schließen

Vielen Dank für Ihren Einkauf

Ihr Download steht für Sie bereit

Zu Ihren Downloads

Details

Hauptartikel - Grüner Tee (11 Seiten)

Grüner Tee weist eine Vielzahl gesundheitlich positiver, nahezu unglaublicher Wirkungen auf, die sogar in wissenschaftlichen Studien bestätigt wurden. Dabei gibt es den Tee in Hunderterlei Arten, Varianten und Zubereitungsformen – mit Koffein (Tein), aber auch fast ohne, als Muntermacher, als Entschlacker sowie als Gute-Nacht-Entsäuerungstee, als herb-spartanischen Genuss, wie auch als mild-zärtlichen Verführer.
Ein ganzes Universum wartet darauf, entdeckt zu werden.

Grüner Tee ist in China seit Jahrtausenden, in Japan seit Jahrhunderten ein Nationalgetränk, ähnlich dem Kaffee in der westlichen Welt. Im Gegensatz zum Kaffee aber besitzt Grüner Tee eine Vielzahl gesundheitlich nutzbringender Eigenschaften. Daher ist es kein Wunder, denn bevor der Grüne Tee jeweils zum Nationalgetränk avancierte, galt er zuerst einmal als etwas ganz anderes, nämlich als Medizin.
Über kaum eine andere Pflanze bzw. pflanzliche Zubereitung gibt es heute mehr wissenschaftliche Studien, welche die Nutzwirkungen sogar wissenschaftlich untermauern.

Editorial - von Michael Kent (2 Seiten)
AVAAZ, Petitionen, Seminare

Zusatzinformation

Autor Michael Kent, Seifer Lina
Seiten 16
Erschienen 29. Juli 2013

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein