Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Sabine Hinz Verlag

Deutschlandweit ab 100,- € Warenwert Versandkostenfrei bestellen
Zur Druckausgabe

Themenhefter Müde & Erschöpft (PDF)

Kurzübersicht

Ursachen für sog. "Burnout", Depression und emotionales Auf-und-Ab


• Warum Sie mit allem, was Sie dachten, RECHT hatten!
• Gibt es eine Art Übertragung von schädlichem Verhalten?
• Die unbekannten Faktoren, die das Leben ruinieren
• Wie gewinnt man Lebensenergie zurück?
• Schon morgens müde und ausgelaugt? Was steckt dahinter?
• Wie erlangt man Motivation und Schaffenskraft zurück?

116 Seiten, DIN A4, color, PDF (10.3 MB)

8,50 €
inkl. MwSt.

Sie haben diesen Artikel bereits gekauft.

Ihr Guthaben reicht nicht aus um dieses E-Paper per Sofortkauf herunterzuladen.
Hier können Sie Ihr Guthaben aufladen.

Ihr Download beginnt.
Die komplette Liste Ihrer Downloads finden Sie hier.

Wenn Sie durch Klick auf den Button "Jetzt Kaufen" bestätigen, kaufen Sie umgehend den Download-Artikel und der Betrag von 8,50 € wird von Ihrem Guthaben abgezogen. Sie können den Artikel dann sofort herunterladen.

Bitte lesen und bestätigen Sie die AGB sowie die Widerrufsbelehrung.

Abbrechen & Schließen

Vielen Dank für Ihren Einkauf

Ihr Download steht für Sie bereit

Zu Ihren Downloads

Details

Warum sind manche Menschen motiviert und haben Hoffnung, andere aber nicht? Was steckt hinter dem heute immer weiter verbreiteten „Burnout-Syndrom“? Was ist der Grund, wenn man bereits nach dem Aufstehen derart müde, erschöpft und ausgelaugt ist, dass man am liebsten im Bett bleiben würde?

Die vorliegende Zusammenstellung von Depeschenartikeln enthält zahlreiche praktische Anwendungsbeispiele, die dem Leser ermöglichen sollen, neue Kraft und Lebensfreude zu erlangen. Lernen Sie die bisher unbekannten Faktoren kennen, die das Leben ruinieren können. Wie gewinnt man Lebensenergie, Motivation und Schaffenskraft zurück? Die Tonleiter der Emotionen: Menschliches Verhalten erstmals verstehen und vorhersagen können.

Zusatzinformation

Autor Michael Kent
Seiten 116
Erschienen August 2012

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein