Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Sabine Hinz Verlag

Deutschlandweit ab 100,- € Warenwert Versandkostenfrei bestellen
Zur Druckausgabe

E-Depesche 14-16*2014

Der Faktor Unterrichtbarkeit

Kurzübersicht

• Warum unterrichten schwieriger wird und was wir tun können
• Unerschöpfliche Energie der Zukunft


Außerdem:
• Die Philosophie der Natur- und Waldkindergärten
• Die Akte Aluminium: Allergien, wie am Fließband 
• Selber machen: Kräutersirup
• Ernährungsakademie von Petra Birr Rezept für leckere Rohkost-Torte
• Die unerschöpfliche Energie der Zukunft
• Ein neues Konzept in Sachen Musik
 


44 Seiten, A4, farbig, PDF (4,51 MB)


 

10,80 €
inkl. MwSt.

Sie haben diesen Artikel bereits gekauft.

Ihr Guthaben reicht nicht aus um dieses E-Paper per Sofortkauf herunterzuladen.
Hier können Sie Ihr Guthaben aufladen.

Ihr Download beginnt.
Die komplette Liste Ihrer Downloads finden Sie hier.

Wenn Sie durch Klick auf den Button "Jetzt Kaufen" bestätigen, kaufen Sie umgehend den Download-Artikel und der Betrag von 10,80 € wird von Ihrem Guthaben abgezogen. Sie können den Artikel dann sofort herunterladen.

Bitte lesen und bestätigen Sie die AGB sowie die Widerrufsbelehrung.

Abbrechen & Schließen

Vielen Dank für Ihren Einkauf

Ihr Download steht für Sie bereit

Zu Ihren Downloads

Details

Diese Ausgabe umfaßt etliche Themen :-)

Zum einen finden Kurzartikel zum Thema neuer und freier Energie

Des weiteren können Sie einen hochinteressante Beitrag über astrologische Auswertung der Zeit, in der wir uns befinden lesen und erfahren es aktuell ankommt. 

Dann greifen wir ein heißes Thema auf:
Überall anzutreffen jedoch gefährlich für uns. Trotzdem konsumieren wir es täglich – Aluminium – In diesem Zusammenhang stehen Allergien und Etliches mehr. Es handelt sich dabei um neue Informationen, die wirklich jeder wissen sollte!

Weiter geht es mit einer Philosophie der sog. Natur- bzw. Waldkindergärten
Beim Aufwachsen in modernen Großstädten, überschüttet von technischem Spielzeug, Handys und Fernsehen, geht unseren Kindern das Gefühl für die Natur – und noch vieles andere – immer mehr verloren.

Gefolgt von Dagmar Neubronner welche, die wichtigsten Eckpfeiler des Wissens von Gordon Neufeld, dem kanadischen Bindungsforscher, dessen Werke Dagmar (neben vielen anderen) übersetzt hat und dessen deutschsprachige Vertretung sie leitet (www.neufeldinstitute.org).
Immer mehr Kinder sind heute nicht mehr unterrichtbar. Sie haben ihre natürliche Neugierde verloren, sind abgestumpft, desinteressiert, können mit Frustration und Lernversagen nicht umgehen, resignieren schnell, geben beim kleinsten Lernhindernis auf, sind nicht in der Lage, unterschiedliche Blickwinkel zu verarbeiten. Sie hören den Lehrern – ja allen Erwachsenen – nicht zu, sind nicht bereit, von älteren Bezugspersonen zu lernen, sondern binden sich nur an Gleichaltrige.
Die meisten Nachhilfelehrer, Lehrer, Eltern usw., die es schaffen, irgendwie zu solchen Kindern durchzudringen und mit ihnen zu arbeiten, tun intuitiv das Richtige, wissen aber meist nicht wirklich, was genau sie getan haben, um durchzudringen. 
Das Wissen ist bedeutsam und sollte nicht unterschätzt werden. Speziell in heutiger Zeit.

Zusatzinformation

Autor Michael Kent, Dagmar Neubronner, Martin Strübin, Hannelore Zech, D. Birk,
Seiten 44
Erschienen 30. Juni 2014

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein