Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Sabine Hinz Verlag

Deutschlandweit ab 100,- € Warenwert Versandkostenfrei bestellen

Depesche 19+20*2018

Bevölkerungsreduktion

Kurzübersicht

Bevölkerungsreduktion – die Lösung aller Weltprobleme?? Bevökerungsexplosion, Überbevölkerung, wie wird sich die Weltbevölkerungszahl weiter entwickeln? Wie viele Menschen verträgt die Erde?


Ernährungsfrage, Trinkwasserfrage, Energiefrage …  



48 Seiten, A4, Druckversion (Zeitschrift)
Druck: schwarz/weiß

Lieferbarkeit Auf Lager

8,00 €
inkl. MwSt.
ODER

Sie haben diesen Artikel bereits gekauft.

Ihr Guthaben reicht nicht aus um dieses E-Paper per Sofortkauf herunterzuladen.
Hier können Sie Ihr Guthaben aufladen.

Ihr Download beginnt.
Die komplette Liste Ihrer Downloads finden Sie hier.

Wenn Sie durch Klick auf den Button "Jetzt Kaufen" bestätigen, kaufen Sie umgehend den Download-Artikel und der Betrag von 8,00 € wird von Ihrem Guthaben abgezogen. Sie können den Artikel dann sofort herunterladen.

Bitte lesen und bestätigen Sie die AGB sowie die Widerrufsbelehrung.

Abbrechen & Schließen

Vielen Dank für Ihren Einkauf

Ihr Download steht für Sie bereit

Zu Ihren Downloads

Details

Müllberge, Umweltverschmutzung, Atomkatastrophen, Umweltgifte, Artensterben, Regenwaldrodung, Energiekrise, Rohstoffkriege, Trinkwasserknappheit, Landverbrauch – an all diesen Schrecken sei die Explosion der menschlichen Bevölkerung schuld. Die einzige Lösung sei es, die Zahl der auf der Erde lebenden Menschen drastisch zu reduzieren, von derzeit 7,6 Milliarden auf höchstens 1 Milliarde oder sogar noch weniger Exemplare. Das empfehlen zumindest radikale Umweltexperten – und deren Forderungen werden von führenden Milliardären der Welt aufgegriffen und finanziell unterstützt. Müssen wir also sterben, um zu überleben? Oder gibt es vielleicht auch ganz andere Lösungen? Echte Lösungen?


Inhalte und Kapitel:

  • Wie wird sich die Weltbevölkerungszahl weiter entwickeln?
  • Wie viele Menschen verträgt die Erde?
  • Die Ernährungsfreage
  • Die Trinkwasserfrage
  • Die Energiefrage

Außerdem:
Dieselfahrverbote in Deutschland
Der Migrationspakt
Hausapotheke: Nachtschattengewächse
Homöop. Mittel bei typischen Herbstkrankheiten 

 

 

Zusatzinformation

Autor Michael Kent
Seiten 48
Erschienen 26. Novemer 2018

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein