Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Sabine Hinz Verlag

Deutschlandweit ab 100,- € Warenwert Versandkostenfrei bestellen

Mehr Ansichten

Zur E-Paper Version

Depesche 12*2014

4 Arten von Journalismus

Kurzübersicht

•  Vier Arten von Journalismus: Wissen, wem man vertrauen kann. Ab jetzt ist Schluss mit unnötiger Beunruhigung!!
• Eröffnung des Rohkost-Seminarzentrums von Rita und Urs Hochstrasser
• Was tun, wenn der Impfausweis des Kindes zur Überprüfung vorgelegt werden soll... 


16 Seiten, A4, Druckversion (Zeitschrift) 
Druck: schwarz/weiß

Lieferbarkeit Auf Lager

3,60 €
inkl. MwSt.
ODER

Sie haben diesen Artikel bereits gekauft.

Ihr Guthaben reicht nicht aus um dieses E-Paper per Sofortkauf herunterzuladen.
Hier können Sie Ihr Guthaben aufladen.

Ihr Download beginnt.
Die komplette Liste Ihrer Downloads finden Sie hier.

Wenn Sie durch Klick auf den Button "Jetzt Kaufen" bestätigen, kaufen Sie umgehend den Download-Artikel und der Betrag von 3,60 € wird von Ihrem Guthaben abgezogen. Sie können den Artikel dann sofort herunterladen.

Bitte lesen und bestätigen Sie die AGB sowie die Widerrufsbelehrung.

Abbrechen & Schließen

Vielen Dank für Ihren Einkauf

Ihr Download steht für Sie bereit

Zu Ihren Downloads

Details

Portrait ( 4 Seiten) 
Eröffnung des Rohkost-Semianrzentrums von Rita und Urs Hochstrasser  

Artikel von Michael Kent (6 Seiten) "Vier Arten von Journalismus" 
Tag für Tag werden wir überschwemmt von wichtigen neuesten Nachrichten, die wir angeblich unbedingt „wissen müssen“, weil unser Leben ohne sie bedroht sei. Diese Nachrichten erreichen uns heute nicht nur über die klassischen Kanäle – Fernsehen, Radio, Zeitung, Magazine, Bücher – sondern vor allem auch über das Internet: Nachrichtenportale, Blogs, YouTube, Facebook, Twitter usw. Die meisten dieser „Nachrichten“ sorgen nicht dafür, dass es uns besser geht. Das Potential zur Manipulation ist dabei hoch. Dieser Artikel verrät, wie wir einen Filter setzen können, um nicht etwas in unseren Gedankenkosmos einzulassen, das wir dort gar nicht haben wollen oder brauchen. Einen Filter, um Falsches von Wahrem zu unterscheiden und wirklich Wichtiges von Nachrichten, die für uns eigentlich völlig unwichtig sind. Denn es gibt 4 grundlegend verschiedene Arten von Journalismus und jede davon verfolgt unterschiedliche Absichten – nicht immer die besten ....

Außerdem: Wenn der Impfausweis des Kindes zur Überprüfung vorgelegt werden soll. Rechtliche Situation. Wie geht man vor?  

Zusatzinformation

Autor Michael Kent
Seiten 16
Erschienen 19. Mai 2014

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein