Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Sabine Hinz Verlag

Deutschlandweit ab 100,- € Warenwert Versandkostenfrei bestellen

Mehr Ansichten

Zur E-Paper Version

Depesche 01*2015

Alternative zur klassischen Geldanlage

Kurzübersicht

•  Alternative zur Geldanlage:
Geldwert erhalten und gleichzeitig echten Nutzen stiften!
• Was es mit "Charlie Hebdo" auf sich hat!


16 Seiten, A4, Druckversion (Zeitschrift)
Druck: schwarz/weiß

Lieferbarkeit Auf Lager

3,60 €
inkl. MwSt.
ODER

Sie haben diesen Artikel bereits gekauft.

Ihr Guthaben reicht nicht aus um dieses E-Paper per Sofortkauf herunterzuladen.
Hier können Sie Ihr Guthaben aufladen.

Ihr Download beginnt.
Die komplette Liste Ihrer Downloads finden Sie hier.

Wenn Sie durch Klick auf den Button "Jetzt Kaufen" bestätigen, kaufen Sie umgehend den Download-Artikel und der Betrag von 3,60 € wird von Ihrem Guthaben abgezogen. Sie können den Artikel dann sofort herunterladen.

Bitte lesen und bestätigen Sie die AGB sowie die Widerrufsbelehrung.

Abbrechen & Schließen

Vielen Dank für Ihren Einkauf

Ihr Download steht für Sie bereit

Zu Ihren Downloads

Details

Hauptartikel: Lieber Nutzen stiften und Werte schaffen als Profit um jeden Preis
Kaum etwas hat mehr dazu beigetragen, unseren Planeten zu zerstören, zu vergiften und auszubeuten, als die menschliche Gier. Was wird nicht alles unternommen, um das letzte Quäntchen Profit aus ihm herauszuschlagen? In Kanada etwa werden Prärien und Wälder von der Größe Bayerns von monströsen Maschinen zerpflügt, einst wunderschöne Natur auf ewig vergiftet, nur um erdölhaltige Rohstoffe aus dem Untergrundsand zu gewinnen. Beispiele hierfür wären viele zu nennen, denn solcherlei Vorgehen ist unter Menschen derart normal, dass gemeinhin angenommen wird, Profit bedinge Zerstörung, und der Nutzen des einen sei der Verlust des anderen. Dass es auch anders geht, dass Profit und Nutzen für alle Beteiligten Hand in Hand gehen können, zeigt diese Depesche.

Kurzartikel von Michael Kent: Was es mit dem Attentat auf "Charlie Hebdo" auf sich hat.

Zusatzinformation

Autor Michael Kent
Seiten 16
Erschienen 27.01.2014

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein