Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Sabine Hinz Verlag

Deutschlandweit ab 100,- € Warenwert Versandkostenfrei bestellen

Mehr Ansichten

Mardin-Seife

Orientalische Seife mit wilden Pistazien

Kurzübersicht

Naturseife aus Olivenöl und Wildpistazienöl "Aleppo Colors"

Zutaten: Olivenöl, Öl wilder Pistazien (35 %) Gewicht: ca. 170 Gramm


Lieferung leider erst wieder im neuen Jahr 

Lieferbarkeit Derzeit nicht lieferbar, Vorbestellung

9,90 €

9,40 €

Sie sparen 5%!
inkl. MwSt.
ODER

Sie haben diesen Artikel bereits gekauft.

Ihr Guthaben reicht nicht aus um dieses E-Paper per Sofortkauf herunterzuladen.
Hier können Sie Ihr Guthaben aufladen.

Ihr Download beginnt.
Die komplette Liste Ihrer Downloads finden Sie hier.

Wenn Sie durch Klick auf den Button "Jetzt Kaufen" bestätigen, kaufen Sie umgehend den Download-Artikel und der Betrag von 9,90 € wird von Ihrem Guthaben abgezogen. Sie können den Artikel dann sofort herunterladen.

Bitte lesen und bestätigen Sie die AGB sowie die Widerrufsbelehrung.

Abbrechen & Schließen

Vielen Dank für Ihren Einkauf

Ihr Download steht für Sie bereit

Zu Ihren Downloads

Details

Geschichte:
Mardin ist eine kleine Stadt im Südosten der Türkei. Auf Aramäisch bedeutet ihr Name Festung, und genau das war Mardin in der Antike: ein strategischer Vorposten hoch über der mesopotamischen Ebene. Lange stellten assyrische Christen die Mehrheit der Bevölkerung, dann kamen Mongolen, Kurden und Türken hinzu. Heute ist die Bevölkerung mehrheitlich kurdisch und pflegt, wie zu alten Zeiten, die edle Tradition des Seifensiedens. Ihr verdanken wir die weltweit einmalige Mardin-Seife mit Pistazien-Öl. Eine Seife, die noch immer in kleinsten Mengen und von Hand hergestellt wird.

Die Seife:
Die Besonderheit der Mardin-Seife liegt in der Verwendung des kostbaren Öls kleiner, smaragdgründer wilder Pistazien. Das Pistazienöl wird zusammen mit dem Olivenöl erster Pressung drei Tage und drei Nächte lang bei 110C° gesiedet und schliesslich in aufwendigster Handarbeit getrocknet und geschnitten. Mardin-Seife besticht durch ihre frisch-grüne Farbe.

Die Eigenschaften:
Öl wilder Pistazien hat einen hohen Gehalt an ungesättigten essentiellen Fettsäuren sowie Lecithin, Eisen, Magnesium und Vitamin E. Es besitzt antibakterielle und antioxidative Eigenschaften und wirkt somit regenerierend. Mardin-Seife ist überaus mild. Dies ist besonders bei trockener und empfindlicher Haut von Vorteil. Seit Jahrhunderten gilt Mardin-Seife als besonders geeignet fürs Haar. Sie schützt die Kopfhaut und gibt den Haaren eine fühlbare Geschmeidigkeit. Mardin-Seife steht im Einklang mit den ayurvedischen Prinzipien.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein