Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Sabine Hinz Verlag

Deutschlandweit ab 100,- € Warenwert Versandkostenfrei bestellen

Mehr Ansichten

Zur E-Paper Version

Depesche 10*2009

Schweinegrippe Schwindel

Kurzübersicht

• Hintergründe und Hintermänner der Schweinegrippehysterie
• "Viraler 007" beim Seuchengeheimdienst: Keji Fukuda
• Die WHO - ein Club von Insidern
• Fortsetzung: Industrielle Hunde- und Katzennahrung, Big Business Heimtiernahrung (Werbetricks der Industrie, Karies bei Tieren, giftige Zusätze im Futter, gekaufte Veterinäre)

16 Seiten, A4, s/w, Druckversion (Zeitschrift)

Lieferbarkeit Auf Lager

3,20 €

2,40 €

Sie sparen 25%!
inkl. MwSt.
ODER

Sie haben diesen Artikel bereits gekauft.

Ihr Guthaben reicht nicht aus um dieses E-Paper per Sofortkauf herunterzuladen.
Hier können Sie Ihr Guthaben aufladen.

Ihr Download beginnt.
Die komplette Liste Ihrer Downloads finden Sie hier.

Wenn Sie durch Klick auf den Button "Jetzt Kaufen" bestätigen, kaufen Sie umgehend den Download-Artikel und der Betrag von 3,20 € wird von Ihrem Guthaben abgezogen. Sie können den Artikel dann sofort herunterladen.

Bitte lesen und bestätigen Sie die AGB sowie die Widerrufsbelehrung.

Abbrechen & Schließen

Vielen Dank für Ihren Einkauf

Ihr Download steht für Sie bereit

Zu Ihren Downloads

Details

1) Michael Leitner: "Spiel' uns noch einmal das Lied vom Tod, Onkel Sam - Hintergründe und Hintermänner der Schweinegrippehysterie. Wer dirigiert das Panikorchester?
• "The Same Procedure as 2006, Miss Sophie?" Erst Vogelgrippe, jetzt Schweinegrippe
• Die üblichen Verdächtigen
• Früh übt sich, wer bei der WHO Karriere machen will
• Virologische Wahrsagerei
• Impfstoffhersteller hatten seit Langem Pläne in Mexiko
• Die WHO: ein Club von Insidern

2) Kristina Peter: Industrielle Hunde- und Katzennahrung (Fortsetzung aus Depesche 9)
Das Big Business der Heimtiernahrung, Werbetricks der Hersteller, gekaufte Veterinäre und Bestechung der Wissenschaft. Karies & Zahnstein bei Tieren - die Ursachen. Zusätze im Futter: Chemikalien, Emulgatoren, Geliermittel, Säureregulatoren, Verdickungsmittel, Stabilisatoren, Farbstoffe, Zucker, Süßstoffe, Aromen, Geschmacksverstärker, Glutamat, Konservierungsstoffe.  

Außerdem:
• Portrait: Jeannette Wenzels "Schwarzwaldkräuter"
• Kent: Tamiflu (Oseltamivir) hilft nicht bei der Schweinegrippe
• Buchtipp, Hans-Ulrich Grimm: Katzen würden Mäuse kaufen (Schwarzbuch Tierfutter)
• Zuschriften, Veranstaltungen, Lesetipps

Zusatzinformation

Autor Michael Kent, Michael Leitner, Kristina Peter
Seiten 16
Erschienen Neu herausgegeben 2010

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein