Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Sabine Hinz Verlag

Deutschlandweit ab 100,- € Warenwert Versandkostenfrei bestellen

E-Depesche 19+20*2009

Codex Alimentarius

Kurzübersicht

CODEX ALIMENTARIUS
"Der kleine Horrorladen der Chemie, Biotech- und Pharmaindustrie".
Knallharte Fakten - "ganz ohne Verschwörungstheorie".
Wie die Industrie Einfluss auf demokratische Prozesse nimmt.
Hintermänner und Drahtzieher, Verbindungen zum III. Reich.
Außerdem: Wüsten begrünen, Klima retten, gesund abnehmen.

32 Seiten, farbig, PDF (1,53 MB)

6,40 €

4,80 €

Sie sparen 25%!
inkl. MwSt.

Sie haben diesen Artikel bereits gekauft.

Ihr Guthaben reicht nicht aus um dieses E-Paper per Sofortkauf herunterzuladen.
Hier können Sie Ihr Guthaben aufladen.

Ihr Download beginnt.
Die komplette Liste Ihrer Downloads finden Sie hier.

Wenn Sie durch Klick auf den Button "Jetzt Kaufen" bestätigen, kaufen Sie umgehend den Download-Artikel und der Betrag von 6,40 € wird von Ihrem Guthaben abgezogen. Sie können den Artikel dann sofort herunterladen.

Bitte lesen und bestätigen Sie die AGB sowie die Widerrufsbelehrung.

Abbrechen & Schließen

Vielen Dank für Ihren Einkauf

Ihr Download steht für Sie bereit

Zu Ihren Downloads

Details

1. Dr. med. Gottfried Lange & Dr. Robert Verkerk
CODEX ALIMENTARIUS - Gesundheit(swesen) wohin gehst Du? 
»Viel Ominöses hat man schon über ihn gehört, den sog. „Codex Alimentarius” oder zu deutsch den Lebensmittelkodex”: Er solle dafür sorgen, dass wirksame Vitaminpräparate bald nicht mehr frei zugänglich seien, dass natürliche Lebensmittel radioaktiv bestrahlt würden, dass Gentechnik nicht mehr deklarationspflichtig* sei u.v.m. Was ist dran an alledem? Dr. med. Gottfried Lange von der Weltvereinigung für naturheilkundliche Wissenschaften (WINHS) und Dr. rer. nat. Robert Verkerk von der Allianz für natürliche Gesundheit haben den 5000 Seiten starken Codex-Wirrwarr durchdrungen und decken auf, worum es beim Codex geht, welche Ziele er verfolgt, welche Gefahren er in sich birgt, was jeder Bürger wissen sollte – und gegebenenfalls unternehmen kann.«

Dieser Artikel ist enthalten im Themenhefter Gentechnik

2. DVD Dr. med. Gottfried Lange im Gespräch mit Tomas Eckardt
Die knallharten Fakten zum Codex Alimentarius - der meistgesehene Vortrag beim Alpenparlament mit bisher schon über 100.000 Online-Zuschauern.
Spieldauer: 1 Std. Der Film kann auch im Internet angesehen werden: HIER

3. Ausführliches und laienverständliches Glossar (alle Namen- und Fachworterklärungen) zu Artikel und DVD.

4. HP Martina Grünenwald und Nino Österle: Gesundes Abnehmen
Wie Abnehmen funktioniert - mühelos, dauerhaft, ohne Jojo-Effekt - Serie heute mit Rezepten für leckere Rohkost-"Brownies". 

5. Kristina Peter Kräuterserie: Meeresspargel - Wildgemüse vom Strand
Die Salzpflanze Salicornia (Meeresspargel): Verwendung in der Küche, Anbau, zur Begrünung von Wüsten, zur Verbesserung des Klimas, Salicornia als Viehfutter und statt Soja.


Außerdem:
Buch-Tipps: Die Cholesterin-Lüge, Die Suppe lügt
Kurzinfo über die Welthandelsorganisation WTO
Portrait: Welt-Institut für naturheilkundliche Wissenschaft
Kasten: Zuverlässige Organisationen
Portrait Rolf Grund, Studioleiter beim Alpenparlament
André Stern: "Und ich ging nie zur Schule"
Weitere gefilmte Interviews beim Alpenparlament
Lebensinselgründung, wer macht mit?
Zuschriften, Vorträge, Termine, Lesetipps

Zusatzinformation

Autor Dr. med. G. Lange, M. Kent, K. Peter, HP M. Grünenwald, N. Oesterle
Seiten 32
Erschienen Neu herausgegeben August 2010

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein