Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Sabine Hinz Verlag

Mehr Ansichten

Zur Druckausgabe

E-Depesche 32*2009

Scientology unzensiert!

Kurzübersicht

Scientology unzensiert
• Was bisher verschwiegen wurde
• Hintergründe der „Sekten“-Hetze
• Einseitige Darstellung
• Die Verbindungen der „Kritiker“
• Was ist Scientology?
• Ein paar Worte zur Organisation
• Soziale Projekte (z. B. Missbräuche der Psychiatrie aufdecken)

24 Seiten, A4, color, PDF (1.9 MB)

Internetclip: "Was ist Scientology wirklich?"
3,20 €
inkl. MwSt.

Sie haben diesen Artikel bereits gekauft.

Ihr Guthaben reicht nicht aus um dieses E-Paper per Sofortkauf herunterzuladen.
Hier können Sie Ihr Guthaben aufladen.

Ihr Download beginnt.
Die komplette Liste Ihrer Downloads finden Sie hier.

Wenn Sie durch Klick auf den Button "Jetzt Kaufen" bestätigen, kaufen Sie umgehend den Download-Artikel und der Betrag von 3,20 € wird von Ihrem Guthaben abgezogen. Sie können den Artikel dann sofort herunterladen.

Bitte lesen und bestätigen Sie die AGB sowie die Widerrufsbelehrung.

Abbrechen & Schließen

Vielen Dank für Ihren Einkauf

Ihr Download steht für Sie bereit

Zu Ihren Downloads

Details

SCIENTOLOGY - WAS BISHER VERSCHWIEGEN WURDE

»Als Zeitschrift, die sich der Aufgabe verschrieben hat, alternative Blickwinkel zum Mainstream darzustellen, wollen wir die andere Seite unzensiert zu Wort kommen lassen. Sie werden auf den folgenden Seiten bzw. in den kommenden Minuten (der DVD/des Internetclips) Erstaunliches erfahren, Dinge, die Sie wahrscheinlich noch nie zuvor gehört haben; und vielleicht werden Sie feststellen, dass sogar diese Depesche unserem Motto folgt, Angst zu mindern, wo sie unbegründet ist. Doch lesen Sie selbst, entscheiden Sie selbst!«

Inhalte:
• Hintergründe der „Sekten”-Hetze
• Die Anti-„Sekten”-Bewegung
• Verletzung von Grundrechten
• Angriff mit System
• Die Verbindungen der Kritiker
• Einseitige Darstellung
• Was ist Scientology WIRKLICH?
• Was ist Dianetik?
• Die Teile des Menschen
• Besseres Verstehen erreichen
• Moralische Werte
• Ein paar Worte zur Organisation und den Finanzen
• Soziale Projekte (Sag NEIN zu Drogen, Drogenentzug, Bekanntmachung der Menschenrechte, Missbräuche der Psychiatrie aufdecken, Hilfe bei Lernschwierigkeiten, Rehabilitation von Strafgefangenen) 
• Thema Zensur

Außerdem:
• Ivo Sasek, die Anti-Zensur-Koalition und die OCG

Zusatzinformation

Autor Michael Kent
Seiten 24
Erschienen Neu herausgegeben 2010

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein